"traumbaum"
 ein handymast der besonderen art

helmuth anton hickmann -
montage im dezember 2005

traumbaum am first. ein apfelbaum festlich bemalt mit auro naturfarben,
mit archaischen weißen linien auf seiner borke.
seine arme geben handzeichen, ragen mahnend,
 erzählend und ahnend in den himmel.
wann wird er seine hände abwerfen? wann werden sie reif sein?
wird seine haut platzen und sich vom
holz lösen? - wir werden sehen!

"1blick 2006" jahresthema "traumBAUMtraum" -















projektende