Informationen für AusstellerInnen

 

 

Vereinbarung über eine Ausstellung im 1blick

Der 1blick wird aus "Liebhaberei" betrieben.

Ausstellungsdauer ist jeweils ein Monat.
Der Auf- und Abbau der Ausstellung erfolgt durch den/die Aussteller/in.
(In besonderen Fällen kann auch eine andere Lösung gefunden werden)
Plakat und Kleinplakat werden vom "1blick" erstellt.
Die Ausstellung wird im Internet unter www.1blick.org veröffentlicht.
Die Fotorechte für die Dokumentation der Ausstellung liegen beim 1blick Betreiber.
Vernissagen und Finissagen finden prinzipiell keine statt.
Bei einem Verkauf wird vom "1blick" keine Provision verlangt.
Kaufinteressenten werden weitervermittelt.
Das Risiko der Ausstellung trägt alleine der/die Aussteller/in.
Es besteht kein Schadenersatzanspruch gegenüber dem 1blick Betreiber.
Der 1blick ist auf Einbruch versichert, Deckungssumme € 1.453.
Für die Ausstellung ist ein Spesenersatz von € 30.- zu überweisen
Bankverbindung: Mag. Helmuth Hickmann
Salzburger Sparkasse – Geschäftsstelle Hallein
IBAN: AT16 2040 4060 0952 0891

Anstelle einer Zahlung kann auch eine "kleine künstlerische Arbeit" übergeben werden.
Mit der Zusage zu einer Ausstellung wird das Einverständnis zu dieser Vereinbarung erklärt.



Technische
Gegebenheiten

Wände


 
  seitlich verputztes Steinmauerwerk, Rückwand verputzter Betonhohlblockziegel, Decke aus verputzten Betonstürzen
 
Raummaße
 
  Tiefe 40 cm, Höhe 210 cm, Breite 93 cm
 
Boden
 
  0,372 m², Eichenholz Riemenparkett
 
Front
 
  Vollglastüre
 
Stromversorgung

 
  220V / Dauer oder Bewegungsmelder /
2 Steckdosen
 
Licht


 
  2 vertikal montierte Lichtschienen unmittelbar hinter der Glastüre mit bis zu 6 höhenverstellbaren Spots
 
Hängemöglichkeiten

 
  2 Wandhaken an der Rückwand ganz oben,
2 Deckenösen
 


Mag. Helmuth Anton Hickmann
5421 Adnet 177
Österreich