Helmuth Hickmann
leise Reise
November 2018
 
 

Titel: "Hochsitz für freie Gedanken", 2018

Technik: Konstruktives Objekt.
Kornelkirschholz, Rotbuchenrundstäbe, Naturfarben, Stahldraht, Untersberger Marmor

Beschreibung:
Der eigentliche Hochsitz befindet sich am Dach, hinter dem Barockgiebel des Hauses Bayrhamerplatz 8 und ist weithin sichtbar.
Man kann in Gedanken darauf Platz nehmen und eine leise Reise beginnen.

Biographie:
1953 geboren in Mondsee
1973 Buchhändlerlehre
1974 Universität Salzburg
1975 Kunstuniversität Mozarteum Salzburg
1977 Lehrer BRG Salzburg
1980 Bildhauerlehrer HTL Hallein
betreibt seit 1992 „1Blick. Kunst im Vorhaus“
Lebt und arbeitet in Adnet

Der Hochsitz am Dach